Kunst mieten als clevere Alternative

Kunst mieten bietet Ihnen alle 6 Monate einen regelmäßigen Tausch der Kunstwerke. Sie greifen so auf ein großer Spektrum an Originalkunst zu und verleihen Ihren Räumen regelmäßig eine neue Atmosphäre. Die Reaktion der Geschäftskunden ist außerordentlich positiv und jeder Wechsel wird intensiv von den Mitarbeitern verfolgt und kommentiert. Ihre Angestellten erfahren auf diese Weise Ihre Wertschätzung und dürfen bei der Auswahl schon auch einmal mitbestimmen.

Gemeinsam planen wir bei einem Termin in Ihren Räumen Ziel und Umfang der Gestaltung und stimmen Themen, Formen und Farben der Bilder ab. Wir bringen eine Auswahl an Bildern zu Ihnen und präsentieren sie stimmig in Ihren Räumlichkeiten.

Bei Wunsch stehen wir Ihnen auch jenseits dieser sechsmonatlichen Termine für weitere Beratungen zur Verfügung. So bleiben Sie flexibel und können eventuelle Umgestaltungswünsche unkompliziert umsetzen lassen. Bei Bedarf bringen wir Galerieschienen an oder besprechen Alternativen für die Hängung.
  • Matthias Noack
    Nicht nur großen Büroräumen tun die Kunstwerke von ArtFiness gut – auch mein kleines Homeoffice erhält so eine ganz neue und sehr angenehme Atmosphäre, in der ich gerne arbeite. Und weil auch meine Familie von der Idee begeistert ist, Kunst zu mieten, hängen nun auch im Wohnzimmer und im Flur Bilder, die uns Freude bereiten und von unseren Gäste positiv wahrgenommen werden.
    Matthias Noack
    IT-Berater
  • Björn Wichert
    Über Geschmack lässt sich streiten, aber über Kunst nicht. Jeder sieht etwas anderes in den Bildern. Ein Blickfang in unserem Besprechungszimmer. Damit der Gesprächsstoff auch nie ausgeht, ist das Mieten der Bilder auf Zeit eine wundervolle Idee. Die Wände sind immer wieder mit neuen frischen Kunstwerken bestückt und ein jeder erfreut sich daran.
    Björn Wichert
    Steuerberater
  • Benno Nemetz
    Die Idee, Kunst zu mieten hat uns sofort gut gefallen. So ist unser Büro geschmackvoll gestaltet und wir präsentieren unseren Kunden und Mitarbeitern regelmäßig neue Kunst.
    Benno Nemetz
    pro bono Versicherungsmakler
  • Bert Sommer
    Frau Hiller versteht es, sich in die Situation, die Wünsche und Ziele des Kunden hinein zu versetzen. Sie nimmt sich die Zeit für Gespräche. Im Rahmen dieser Gespräche entwickeln sich so individuelle Lösungen, die sich „sehen“ lassen können. Vielen Dank für die farbenfrohen und künstlerischen Akzente in unserer Kanzlei. Natürlich sorgt Frau Hiller auch für deren Umsetzung.
    Bert Sommer
    Steppsohn.Sommer.Allenstein
  • Danke für die gute Idee, Kunst zu mieten. Selbst die Besorgung und Anbringung der Galerieschienen übernahm ArtFiness für uns. Eine tolle Dienstleistung, wir freuen uns schon auf den nächsten Wechsel der Bilder.
    LV 1871 Filialdirektion Berlin
Bei Kunst mieten wird der Vertrag für die Dauer eines Jahres geschlossen und verlängert sich automatisch bei Nichtkündigung. Der Mietpreis ergibt sich aus der Größe des Bildes: Breite cm x Höhe cm / 200 = mtl. Miete in Euro. Lernen Sie die umfängliche Dienstleistung kennen und schätzen und erfreuen sich an regelmäßig wechselnder Originalkunst. Untenstehend sehen Sie unsere Standardpakete. Gerne erstellen wir Ihnen jedoch auch ein persönliches Angebot.